Kündigung durch Arbeitnehmer im Krankenstand

Ein Arbeitnehmer erkrankt per 25.3. zu 100%. Da er den Druck vom Arbeitgeber nicht aushält kündigt er die Stelle auf den 31.5. Wer zahlt nun den Lohn? Gilt der Kündigungsschutz gemäss Arbeitsrecht? - Der Arbeitgeber bezahlt den Lohn bis zum 31.5. - Die Wartefrist vom Krankentaggeld beträgt 90 Tage und deshalb bezahlen diese ab dem 26.6. - Es entsteht eine Lücke für den Arbeitnehmer vom 1.6. - 25.6. - Der Kündigungsschutz ist hinfällig Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Stephan Engler 079 649 31 17

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square